Bad Bocklet Blog

Rezepttipps für zu Hause

11.01.2021

In der kalten Jahreszeit finden in Bad Bocklet normalerweise regelmäßig Kräuterworkshops statt. Da diese in der jetzigen Situation leider nicht durchgeführt werden können, hat sich unsere Kräuterexpertin Katja Reith tolle Rezeptideen für zu Hause überlegt.

Wie ein Hagebuttentee aus selbst gesammelten Hagebutten angesetzt wird, oder was ein Tee aus Fichtennadeln bewirkt, beschreibt Katja Reith in Ihren Rezepttipps.

Hagebuttentee

Der Tee aus Hagebutten wirkt immunstärkend, entgiftend, fiebersenkend und entzündungshemmend.

Zutaten:

  • 2 EL Hagebutten (getrocknet oder frisch)
  • ¼ Liter Wasser

Rezept:

Die Hagebutten halbieren und in einem Topf mit ¼ Liter kaltem Wasser übergießen. Das Wasser ca. 1 Stunde mit Deckel ziehen lassen, anschließend kurz aufkochen. Nochmals 15 Minuten ziehen lassen und durch einen Kaffeefilter abseihen.

Hagebuttenstrauch, Foto: Tobias Oetiker on unsplash

Winterpowertrink aus Fichtenzweigen

Der Tee aus Fichtenzweigen ist vitaminreich und wirkt schleimlösend und entzündungshemmend.

Zutaten:

  • 1 Fichtenzweig
  • 200ml Wasser
  • ½ Zitrone oder Limette
  • ½ TL Honig

Rezept:

Den Fichtenzweig mit heißem Wasser überbrühen und 15 Minuten ziehen lassen.
Anschließend den Saft der Zitrone / Limette sowie den Honig zugeben.

Fichtenzweig, Foto: Katja Reith

Kontaktdaten Katja Reith