Radfahren

in seiner ganzen Vielfalt

Rund um Bad Bocklet wartet ein

gut ausgebautes Streckennetz auf Sie. Dabei können Sie auf eigene Faust mit dem Fahrrad losziehen oder sich einer geführten Tour anschließen. Auch passionierte E-Bike-Fahrer kommen nicht zu kurz: an vielen Orten warten Ladestationen, um die Akkus wieder vollzutanken.

Radfahren in und um Bad Bocklet

Radeln Sie gemütlich an den Ufern der fränkischen Saale durch idyllische Fachwerkstädtchen und ruhige Rhöndörfer oder auf den Trassen ehemaliger Bahnlinien, beispielsweise den Rhönexpress Bahn-Radweg. Oder erklimmen Sie mit dem Rad die Hügel der nahen Rhön mit wunderbaren Aussichten in die Ferne.

Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in Hütten, Gasthöfen und Biergärten mit regionalen Spezialitäten laden zum Verweilen ein. Und ganz nebenbei erleben Sie auf Ihren Entdeckungstouren auch noch das Brauchtum und die ganz besondere Lebensart der Rhöner Menschen.

Ein optimaler Ausgangspunkt für Radtouren ab Bad Bocklet ist der Radler-Infopunkt im Kurgarten.

Vorschläge für Ihre Radtour

Die Drei-Täler-Tour durch die Südrhön

Diese Tour führt Sie durch die idyllischen Ortschaften rund um Bad Bocklet. Historische Orte wie das Kloster in Frauenroth und das Museumsschloss in Aschach warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

Bei einer Streckenlänge von 25 km und einer gesamten Steigung von 200 Höhenmetern ist diese Tour für jedermann geeignet. Startpunkt ist der Radler-Infopunkt im Kurgarten.

Download Streckenbeschreibung

Durch das Tal der fränkischen Saale nach Bad Kissingen

Der Radler-Infopunkt am Kurpark Bad Bocklet ist ein idealer Ausgangspunkt für einen Ausflug durch das Saaletal ins nahegelegene Bad Kissingen. Das 12 km lange, flache Teilstück des Rhönradwegs führt über die idyllischen Orte Aschach und Hausen nach Bad Kissingen. Die Route ist auch für Freizeitsportler geeignet; mit guter Kondition oder mit dem E-Bike kann die Strecke nach Belieben verlängert werden!

Download Streckenbeschreibung

Zwei Gipfel - Drei Täler, mit dem Mountainbike durch die Rhön

Eine weitere Empfehlung beginnt ebenfalls am Radler-Infopunkt, ist aber schwieriger und mit einer Länge von 55 km und fast 1000 Höhenmeter eher für geübte Radfahrer geeignet.

Sie verläuft vorwiegend auf Schotterwegen durch drei Täler und über zwei Gipfel der Südrhön, inklusive einem steilen Anstieg auf den Kreuzberg. Eine verdiente Stärkung gibt’s in der Kissinger Hütte, in der Klosterbrauerei auf dem Kreuzberg und im Neustädter Haus.

Download Streckenbeschreibung

Weinradeltour zum Fränkischen Saalestück

Wie wäre es mit einer Tagestour durch das „fränkische Saalestück“? Kleine Heckenwirtschaften in der idyllischen Ortschaft Ramsthal laden Sie auf ca. der Hälfte der Strecke zu einer wohlverdienten Brotzeit mit fränkischen Weinen aus eigener Herstellung ein.

Die Tour umfasst 58 km und 470 Höhenmeter und startet am Radler-Infopunkt im Bad Bockleter Kurgarten.

Download Streckenbeschreibung

Durch die südliche Rhön zum Kreuzberg

Mit dem Rennrad geht es auf asphaltierten Straßen von Bad Bocklet aus ca. 1.000 Höhenmeter bis zum Gipfel des Kreuzbergs. Die Strecke umfasst 90 km und führt durch kleine Rhön-Ortschaften. Einkehrmöglichkeiten gibt es in fast allen Orten.

Startpunkt für diese Tour ist ebenfalls der Radler-Infopunkt im Kurgarten Bad Bocklet.

Download Streckenbeschreibung

Die Mountainbike Rundwege in der Rhön

Mountainbike Rundweg 1 Dreistelz – Bad Brückenau – Rhön

Diese anspruchsvolle Rundtour ist gespickt mit Highlights: die Wanderhütten der Schwarzen Berge, das Staatsbad Bad Brückenau und die Natur des UNESCO Biosphärenreservat Rhön.

Mountainbike Rundweg 2 Löserhag – Wildflecken – Rhön

Auf diesem kurzen Rundweg gelangt man mit seinem Mountainbike das Naturwaldreservat Löserhag. Die selten gewordene Bergulme und zahlreiche Schmetterlingsarten sind hier beheimatet.

Mountainbike Rundweg 3 Schwarze Berge – Geroda – Rhön

Dieser schöne Rundweg führt uns auf den Gipfel des Farnsberg und entlang von Bergseen durch die Schwarzen Berge in der Rhön.

Mountainbike Rundweg 4 Burkardroth – Rhön

Vorbei an Kirchen und Kapellen führt die Tour zu botanischen und faunischen Sehenswürdigkeiten der Rhön. Zum Abkühlen kann man die Naturbadestelle bei Hassenbach nutzen.

Mountainbike Rundweg 5 Klaushof – Bad Bocklet – Rhön

Diese Rundtour bietet neben einer flowigen Mountainbike-Strecke die Option zum Besuch der Kuranlagen Bad Bocklet, der Museen des Schloss Aschach oder des Wildtierparks Klaushof.