Coronavirus

„Worte zur aktuellen Lage“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Auswirkungen der Verbreitung des Corona-Virus sind seit einigen Wochen auch in der Gemeinde Bad Bocklet extrem zu spüren. Es ist das erste Mal, dass wir in unserer Region mit einer solch dramatischen Situation umgehen müssen. Von Tag zu Tag erreichen uns neue Informationen, welche Maßnahmen ergriffen werden sollen, um das Virus bestmöglich einzudämmen. Die Lage verändert sich kontinuierlich, so wurde die Ausgangsbeschränkung vorerst bis zum 19. April verlängert. Was nach den Osterferien passiert, wagt derzeit niemand zu prognostizieren.

Im Landkreis Bad Kissingen gibt es seit Dienstag, 31.03.2020, 23 weitere bestätigte neue Coronafälle. Damit sind bislang insgesamt 96 Coronafälle bestätigt, aus der Quarantäne entlassen wurden 13 Fälle, eine Person ist verstorben. Es liegen aktuell 82 bestätigte Coronafälle im Landkreis vor. 262 Kontaktpersonen befinden in Quarantäne. Bei den neuen Fällen handelt es sich um acht männliche und 15 weibliche Personen.

Seit Anfang März sind wir mit den Krisenstäben des Landkreises Bad Kissingen im ständigen Kontakt. Die Entscheidungen, die von der Landesregierung und dem Krisenstäben getroffen werden, beeinträchtigen auf unterschiedliche Weise unser Leben. Doch sie sind unabdingbar, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und so die einwandfreie Funktion unseres Gesundheitssystems nicht zu gefährden. Experten aus unterschiedlichen Bereichen teilen mit uns ihr Wissen und geben uns Empfehlungen.

Unter News zum Coronavirus informieren wir Sie laufend über den Stand der Dinge und die aktuellen Entscheidungen. Es ist mir wichtig, dass wir die Entscheidungen direkt mit Ihnen teilen und Sie wissen lassen, warum wir diese treffen. Denn eine neue Situation kann bei dem einen oder anderen zu Angst führen. Und nur mit Transparenz und wahren Informationen kann man dieses Gefühl direkt im Keim ersticken.

Eine der getroffenen Maßnahmen ist die Schließung von Schulen, Kitas und sogar Spiel- und Bolzplätzen. Das hat leider für einige Eltern die unangenehme Folge, dass sie für ihre Kinder nun eine anderweitige Betreuung organisieren müssen. Ich bitte hierfür jedoch um Ihr Verständnis. Wir setzen uns intensiv dafür ein, in besonderen Fällen Betreuungsmöglichkeiten zu schaffen. Meine Mitarbeiter in der Verwaltung und im Kindergarten sowie die Schulleitung der Grund- und Mittelschule arbeiten sehr engagiert daran, alles in die Wege zu leiten.

Eine weitere Konsequenz ist natürlich, dass alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten. Das trifft nicht nur die Veranstaltungen der Gemeinde bzw. der Staatsbad GmbH, sondern leider auch viele Vereine und Institutionen aus dem ganzen Gemeindegebiet, die ihre Events mit großem Engagement und viel Herzblut planen. Ich hoffe, dass sie die Gelegenheit haben, diese im Laufe des Jahres nachzuholen.

Auch für unsere Gewerbebetriebe sind die getroffenen Einschränkungen wirklich gravierend. Während wir noch vollen Mutes in das neue Jahr gestartet sind, müssen wir leider jetzt feststellen, dass sich die wirtschaftliche Lage in der ganzen Bundesrepublik zum Negativen verändern wird. Anstelle eines leichten Wachstums wird die bayerische Wirtschaft den Berechnungen zufolge 2020 deutlich schrumpfen. Der Unterschied zwischen alter und neuer Prognose liegt bei einer dreimonatigen Schließung zwischen 10,8 und 22,1 Prozentpunkten.

„Somit ist Bayern etwas stärker bedroht als Deutschland“, sagt Ifo-Präsident Clemens Fuest. In einer Ende April veröffentlichten Berechnung war das Ifo-Institut (Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e. V. ) für Deutschland im vergleichbaren Szenario von einem Einbruch um 10,0 bis 20,6 Prozentpunkte ausgegangen.

Unser wirtschaftlich starker Motor „Mittelstand, Gesundheit und Fremdenverkehr“ wird dadurch ebenfalls schwere Einbußen hinnehmen müssen. Diese deutlichen Einbußen strahlen mit Sicherheit bis in den Finanzhaushalt der Marktgemeinde Bad Bocklet hinein. Erfreulicherweise hatten wir im letzten Jahrzehnt eine sehr erfolgreiche Finanzentwicklung. Ich bin daher optimistisch, dass unsere starke Gemeinde auch diese schwere Krise überstehen wird und wir weiterhin in unsere Infrastruktur investieren können.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die aktuelle Situation ist sicherlich nicht leicht. Und derzeit kann noch keiner genau sagen, wie lange die Einschränkungen durch das Virus unser Leben bestimmen. Ich bitte Sie um Ihr Verständnis, dass die Maßnahmen zu Unannehmlichkeiten führen. Gerade bei dieser neuen Situation ist es wichtig, dass wir rücksichtsvoll und bedacht miteinander umgehen. Halten Sie sich daher bitte konsequent an die Vorgaben der Ausgangsbeschränkung.

Wir leben in der Gemeinde Bad Bocklet in einer starken Gemeinschaft. Und ich bin mir sicher, dass diese Herausforderung uns noch mehr zusammenschweißt. Dafür ist jeder Einzelne gefragt. Wir sollten noch mehr aufeinander Acht geben. Ich bitte Sie: Unterstützen Sie die Menschen in Ihrer Nachbarschaft, die womöglich zu einer Risikogruppe gehören und Hilfe benötigen. Achten Sie darauf, sich selbst mit den bekannten Hygienemaßnahmen bestmöglich vor einer Ansteckung zu schützen. Und bitte reduzieren Sie Ihre sozialen Kontakte vorerst. Denn nur so kann es uns gelingen, das Virus einzudämmen.

An dieser Stelle möchte ich auch den Menschen von Herzen danken, die sich in unserer Gemeinde an jedem Tag für andere einsetzen und sich um Sie kümmern, ob im Seniorenbereich, im Gesundheitswesen, in der Lebensmittelbranche, in der Nachbarschaftshilfe oder anderweitig.

Ich wünsche uns allen von Herzen, dass wir gesund bleiben. Ich bin mir sicher, dass wir die nicht einfache Zeit in der Gemeinschaft und mit gegenseitigen Hilfsbereitschaft, die unsere Gemeinde auch sonst auszeichnet, gut meistern.

Herzliche Grüße

Ihr

Andreas Sandwall

1. Bürgermeister

Kampf um Steinach

Das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren

Bei den drei Kriegstagen vom 06. bis 08. April 1945 wurden über 75 Prozent aller Wohnhäuser und Gehöfte in Steinach zerstört oder beschädigt. Als Gedenkstätten wurden die Wanderhütte am Eckartspfad sowie die Bergkapelle mit Soldatenfriedhof errichtet.

Nähere Informationen zu den Geschehnissen vor 75 Jahren finden Sie hier:

Kampf um Steinach

Bad Bocklet – besonders lebenswert

Die Marktgemeinde Bad Bocklet bietet vieles, damit Sie sich und Ihre Familie hier besonders wohlfühlen: attraktive Neubau- und Gewerbegebiete, ideale Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, kompetente Ärzte und qualifizierte Schulen und Kindergärten zudem interessante Vereine für jedes Alter.

Eingebettet in die herrliche Natur der Vorrhön und der Saaleauen liegt unsere Marktgemeinde ideal für Aktivsportler und Naturliebhaber.

Auch ist in Bad Bocklet immer etwas geboten. Aktuelle Veranstaltungen, wie Feste, Konzerte, Events, etc., finden Sie schnell und übersichtlich in unserem Veranstaltungskalender.

Ihr Rathaus-Team hilft Ihnen jederzeit gerne und freut sich über Ihre Anregungen. Kontaktieren Sie uns einfach!

Aktuelles in und um Bad Bocklet

Landkreis-Quiz

Landkreis-Quiz

Wie gut kennst du dich eigentlich in deinem Landkreis aus? Zielgruppe: Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre aus dem Landkreis Bad Kissingen
weitere Infos

Happy-Easter-Challenge @home

Happy-Easter-Challenge @home

Wettbewerb für alle Kinder / Jugendlichen und Familien mit tollen Preisen im Wert von über 50 Euro
weitere Infos

Aufruf zum Mitmachen für die ganze Familie

Aufruf zum Mitmachen für die ganze Familie

Wie gehen Sie mit der Corona-Krise um? Welche Ansätze wollen Sie nach der Krise pflegen? Eine Aktion der Allianz Kissinger Bogen.
weitere Infos

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan „Herrnfeld“

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan „Herrnfeld“

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan "Herrnfeld" mit integrierter Grünordnung des Marktes Bad Bocklet, Marktgemeindeteil Aschach
weitere Infos

Bekanntmachung Genehmigung der 10. Änderung des Flächennutzungsplanes

Bekanntmachung Genehmigung der 10. Änderung des Flächennutzungsplanes

Bekanntmachung der Genehmigung der 10. Änderung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan des Marktes Bad Bocklet
weitere Infos

Notarsprechtage in Steinach

Notarsprechtage in Steinach

Notar Dr. Markus Roßmann hält seine Sprechtage im alten Rathaus in Steinach, Am Rathaus 4, ab.
weitere Infos

Aktuelle Veranstaltungen

Bitte beachten!

Alle Veranstaltungen im Markt Bad Bocklet entfallen bis einschließlich 19. April 2020.

Nähere Informationen finden Sie unter News zum Coronavirus