Bad Bocklet Blog

Wandern rund um Bad Bocklet

25.06.2020

Unsere Gemeinde hat viele schöne Plätze zum Verweilen und Wege zum Entdecken zu bieten. Ein paar davon möchten wir Ihnen heute gerne zeigen.

Station 1:

Luitpoldsprudel in Großenbrach

  • 1906 bis 1908 auf der Suche von Kalisalzen erbohrt
  • Fünf Jahre später dem Kurbetrieb Bad Kissingen übergeben
  • Namensgeber: der damals gerade verstorbene Prinzregent Luitpold II. von Bayern

Vom Luitpoldsprudel in Großenbrach geht es weiter zum Schloss Aschach. Vielleicht sehen Sie am idyllischen Wiesenweg entlang der Fränkischen Saale sogar eine Libelle?

Station 2

Fränkische Saale bei Aschach mit Blick auf Schloss Aschach

  • 140 km lang
  • Entsteht im Grabfeld in der Nähe von Bad Königshofen
  • Endet bei Gemünden in den Main

Eine etwas andere Perspektive auf das Schloss Aschach haben Sie von der Saale aus, wobei auch die Wehranlage gut zu sehen ist.

Station 3

Schloss Aschach

  • Im 12. Jh. von den Grafen von Henneberg errichtet
  • Diente seit 1874 als Sommerresidenz der Grafen von Luxburg und seit 1955 im Besitz des Bezirks Unterfranken
  • Heute: Graf-Luxburg-Museum, Volkskundemuseum und Schulmuseum

Am anderen Ende von Aschach oberhalb vom Höllweg befindet sich eine Schlucht. Nach zahlreichen Treppen bietet sich ein wunderschöner Blick in die Schlucht!

Station 4

Schlucht in Aschach beim Höllweg

  • „Der Grand Canyon von Bad Bocklet“ – Zitat Bürgermeister Andreas Sandwall
  • Aufgang zur Schlucht über den Höllweg in Aschach
  • Zahlreiche Stufen führen zum Ziel

Von Aschach wandern wir nun durch den wunderschönen Kurgarten weiter nach Bad Bocklet.

Station 5

Verlobungstempel Bad Bocklet

  • Ortsausgang Richtung Großenbrach
  • 1988 erbaut
  • Am Ende des Berges steht der Hochzeitstempel

Folgen Sie den Serpentinen den Berg hinauf und laufen weiter Richtung Windheim. Dort stoßen Sie auf einen kleinen idyllischen See.

Station 6

Windseller See in der Nähe von Windheim

  • Amphibien-Biotop
  • Beobachten ja, verändern und stören nein!
  • Kein Badesee für Mensch und Hund