REWE Markt

Der Bau des REWE-Marktes in Aschach hat begonnen

Bis Mitte 2021 will die Projektentwicklungsgesellschaft ROSBO-GmbH am Aschacher Ortsrand zwischen der Kreisverkehrsanlage und dem Aschacher Friedhof einen REWE-Vollsortiment-Lebensmittelmarkt einschließlich Getränkemarkt und zugehörigen Kundenparkplätzen errichten.

Der neue REWE Markt ist durch die Kreisverkehrsanlage in Aschach verkehrstechnisch optimal an eine der Hauptverkehrsachsen im Landkreis Bad Kissingen (Staatsstraße 2291 Bad Kissingen – Bad Neustadt) angebunden.  Durch den neuen Supermarkt wird die wohnortnahe Grundversorgung mit Lebensmitteln und anderen Waren des täglichen Bedarfs für die Ortsbevölkerung im gesamten Gemeindegebiet von Bad Bocklet und der angrenzende Region nachhaltig verbessert – ein großes Stück mehr Lebensqualität. In Zeiten des demografischen  Wandels  ist die Bewahrung gleichwertiger Lebensverhältnisse (Stadt und Land) ein besonders wichtiges Anliegen. Lebendige Ortschaften und eine funktionierende Nahversorgung sind hierfür unerlässlich – auch und gerade im ländlichen Raum abseits der Ballungszentren.

Fakten rund um den neuen REWE-Markt

  • Bauherr: ROSBO GmbH, Sanderstraße 35, 97707 Würzburg
  • Architekt: ArcDesign, Dipl.-Ing. (Univ.) Martin Giedl
  • Planer Bauleitplanverfahren: Bautechnik Kirchner, Herr Matthias Kirchner
  • Generalübernehmer: SO-Bau GmbH, Eckenstraße 29, 97618 Hohneroth
  • Adresse: Herrnfeld 3, 97708 Bad Bocklet
  • Lebensmittelvollsortimenter (inkl. Bäcker) mit ca. 1.235 m²
  • Getränkefachmarkt mit ca. 385 m²
  • Sortiment von ca. 15.000 Produkten
  • mindestens 90 ebenerdige Stellplätze
  • Gesamtfläche mit Kundenparkplätzen ca. 8.000 m²

Die Bauzeit beträgt ca. 12 Monate. Die Fertigstellung ist für das II. Quartal 2021 geplant. Mit der Eröffnung ist dann ca. sechs Wochen nach der Fertigstellung zu rechnen.

Visualisierung des künftigen REWE-Marktes in Aschach

Spatenstich

Jetzt kann es endlich losgehen – der Spatenstich für den REWE Lebensmittelmarkt im Gemeindeteil Aschach wurde am 23.06.2020 vollzogen. Bürgermeister Andreas Sandwall, Geschäftsführer Thomas Beck, Bauhofleiter Stefan Metz, Verantwortlicher für die Bauleitplanung, Matthias Kirchner (Bautechnik Kirchner), Architekt Martin Giedl, Geschäftsführer Herr Rosentritt und Projektleiterin Frau Ödamer (ROSBO GmbH), sowie Bauleiter Herr Omert und Polier Herr Wehner (SO Bau) versammelten sich, um den Spatenstich für den REWE-Lebensmittelmarkt zu feiern.

18.02.2020: Beginn der Baumfällarbeiten
18.02.2020: Beginn der Baumfällarbeiten
12.05.2020: Die Bauarbeiten beginnen.
12.05.2020: Die Bauarbeiten beginnen.
12.05.2020: Zunächst wird der Oberboden abgetragen.
12.05.2020: Zunächst wird der Oberboden abgetragen.
17.05.2020: Aufnahme der Baustelle von oben.
17.05.2020: Aufnahme der Baustelle von oben.
17.05.2020: Die Drohne zeigt eine andere Perspektive.
17.05.2020: Die Drohne zeigt eine andere Perspektive.
17.05.2020: Der Oberboden wurde abgetragen.
17.05.2020: Der Oberboden wurde abgetragen.
17.05.2020: Die Baustelle aus der Vogelperspektive.
17.05.2020: Die Baustelle aus der Vogelperspektive.
03.06.2020: Die ersten Leitungen werden verlegt.
03.06.2020: Die ersten Leitungen werden verlegt.
13.06.2020: Baustellenansicht aus der Vogelperspektive
13.06.2020: Baustellenansicht aus der Vogelperspektive
23.06.2020: Hier wird später der REWE Lebensmittelmarkt stehen.
23.06.2020: Hier wird später der REWE Lebensmittelmarkt stehen.
23.06.2020: Für den Parkplatz wird Schotter angeliefert.
23.06.2020: Für den Parkplatz wird Schotter angeliefert.
23.06.2020: Der Bagger verteilt den Schotter für den Parkplatz.
23.06.2020: Der Bagger verteilt den Schotter für den Parkplatz.
23.06.2020: Baustellenansicht aus der Vogelperspektive
23.06.2020: Baustellenansicht aus der Vogelperspektive
10.07.2020: Die ersten Betonpfeiler stehen bereits.
10.07.2020: Die ersten Betonpfeiler stehen bereits.
10.07.2020: Gerade wird ein weiterer Betonpfeiler aufgestellt.
10.07.2020: Gerade wird ein weiterer Betonpfeiler aufgestellt.
06.08.2020: Die Bodenplatte nimmt Formen an.
06.08.2020: Die Bodenplatte nimmt Formen an.
06.08.2020: Neben den Betonpfeilern ist nun auch bald die Bodenplatte fertig.
06.08.2020: Neben den Betonpfeilern ist nun auch bald die Bodenplatte fertig.
12.08.2020: Die Bodenplatte ist so gut wie fertig.
12.08.2020: Die Bodenplatte ist so gut wie fertig.
12.08.2020: Und jetzt wird gemauert.
12.08.2020: Und jetzt wird gemauert.
10.09.2020: Die Wände werden immer höher.
10.09.2020: Die Wände werden immer höher.
24.09.2020: Die ersten Parkplätze werden gepflastert.
24.09.2020: Die ersten Parkplätze werden gepflastert.
29.09.2020: Am morgen werden die Dachbalken geliefert.
29.09.2020: Am morgen werden die Dachbalken geliefert.
20.10.2020: Das Dach ist drauf!
20.10.2020: Das Dach ist drauf!
20.10.2020: Die Trapezblecheindeckung ist da.
20.10.2020: Die Trapezblecheindeckung ist da.