Bürgermeister

Infos rund um das Bürgermeisteramt

Lernen Sie den aktuellen Bürgermeister Andreas Sandwall näher kennen und erfahren Sie allgemeine Informationen rund um das Amt des Bürgermeisters.

Bürgermeister Andreas Sandwall

besonders engagiert

Persönlich

Geboren am 26.09.1970 lebt Bürgermeister Andreas Sandwall zusammen mit seiner Frau Tanja und den drei gemeinsamen Kindern Linus, Leni und Luis (9, 13 und 17 Jahre) in Aschach.

 

Beruflicher Werdegang

1985 - 1988 Ausbildung zum Forstwirt
1988 - 1990 Forstwirt im staatlichen Forstamt Steinach
1990 - 1992 Weiterbildung zum staatlich geprüften Umweltschutztechniker
1992 - 1993 Angestellt im Landratsamt Miltenberg
ab März 1993 im Landratsamt Bad Kissingen im Bereich der kommunalen Abfallwirtschaft (Eigenbetrieb) tätig
seit 2005 Leiter des Geschäftsleistungsbereichs 1 im Kommunalunternehmen des Landkreises Bad Kissingen: Verwaltungsleitung und Personalwesen; Leitung der öffentlich-rechtlichen Abfallwirtschaft; Öffentlichkeitsarbeit und Abfallberatung
seit 2015 Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Abfallberatung Unterfranken
seit 13.05.2017 1. Bürgermeister; vorher 15 Jahre 2. Bürgermeister, Ortssprecher Aschach sowie stellv. Geschäftsführer der Staatsbad und Touristik Bad Bocklet GmbH; derzeit stellv. Vorsitzender im Abwasserzweckverband Aschach-Saale
Erster Bürgermeister Andreas Sandwall

Örtliche Vereine

  • u.a. 2. Vorsitzender des CSU Ortsverbandes Bad Bocklet
  • TSV Bad Bocklet
  • Heimat-, Wander und Gartenbauverein Aschach
  • „Notvorstand“ beim TSV Aschach von Juni 2014 – März 2015
  • Beisitzer in der Vorstandschaft des TSV Aschach

Hobbys und Interessen

  • Musik
  • Fußball
  • American Football
  • Skifahren

Fraktion

CSU

Ausschüsse

???

Weitere Informationen

Nähere Informationen zu Andreas Sandwall finden Sie auf seiner Internetseite:

Andreas Sandwall

Kontakt

Herr Andreas Sandwall, 1. Bürgermeister

Bürgermeister

Das Amt des Bürgermeisters

Der Bürgermeister wird alle sechs Jahre neu gewählt.

Der Bürgermeister

Der Bürgermeister wird im Rahmen der Kommunalwahl von den Bürgerinnen und Bürgern für jeweils sechs Jahre in sein Amt gewählt. Seine besonderen Zuständigkeiten erhält der 1. Bürger des Marktes Bad Bocklet durch die bayerische Gemeindeordnung.

Der Bürgermeister ist Repräsentant

Er vertritt den Markt bei zahlreichen und offiziellen Anlässen. Gleichzeitig hat er Sitz und Stimme in örtlichen und überörtlichen Gremien.

Im Marktgemeinderat

Eine besondere Stellung nimmt der Bürgermeister in der Versammlung der Marktgemeinderäte, dem Marktgemeinderat, ein. Dort ist er Vorsitzender. Er setzt die Tagesordnung fest, lädt zur Sitzung ein und leitet sie.

In der Verwaltung

Viele wichtige Entwicklungen werden vom Bürgermeister persönlich koordiniert und in die Wege geleitet. Dazu gehört auch Kontakte zu halten und in schwierigen Situationen zu vermitteln, sowie Chancen für die Gemeinde zu erkennen und zu nutzen.