Antientzündliches Fasten

Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Bocklet

Antientzündliches Fasten

Bockleter Fasten mediterran – der Alleskönner in der Ernährungstherapie

In unserem Alltag sind wir mit zahlreichen entzündungsfördernden Faktoren wie Stress, Umweltgiften und zuckrigen Snacks konfrontiert. Wer aber weiß, wie er Ernährung und Lebensstil mit Genuss und Entspannung optimiert, der kann Entzündungen aktiv entgegenwirken oder diese effektiv vermindern.

Unser Team aus Ärzten und Therapeuten hilft Ihnen mit Rat und Tat bei der Umstellung Ihrer Lebensgewohnheiten.

Starten Sie Ihr dreiwöchiges Intensiv-Programm mit einer Woche Heilfasten, um Ihren Körper zu reinigen und kommen Sie zur Ruhe. Im Anschluss beginnt der Kostaufbau auf Basis antientzündlicher Nahrungsmittel als Einstieg in Ihre persönliche Ernährungsumstellung.

Wir unterstützen Sie mit Fachseminaren in Theorie und Praxis und zeigen Ihnen die Vielseitigkeit der mediterranen Ernährung. Durch vegetarisch betonte Gerichte, welche reich an ungesättigten Fettsäuren (Omega-3), Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen sind, kann nicht nur ein entzündungshemmender Effekt, sondern auch eine Besserung Ihrer Blutwerte erzielt werden.

Dies kann sich positiv in der Prävention und im Verlauf von Stoffwechselerkrankungen (z.B. Bluthochdruck, Diabetes, Gicht) und rheumatischen Erkrankungen auswirken.

Genießen Sie das Gruppenerlebnis Gleichgesinnter und fühlen Sie sich rundum gesund und wohl.

21 Nächte 2.578€

Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Bocklet
Anzientzündliches Fasten, Foto Anna Pelzer on unsplash

Reha- und Präventionszentrum Bad Bocklet

Frankenstraße 36
97708 Bad Bocklet

Belegungsabteilung