Bad Bocklet Blog

Hereinspaziert in die Museen Schloss Aschach

15.03.2022

Anfang April starten die Museen Schloss Aschach in die neue Saison!

Den Saisonauftakt feiern die Museen gemeinsam mit Besucherinnen und Besuchern von Freitag, den 1. April 2022, bis Sonntag, den 3. April 2022. Zum Veranstaltungsprogramm an diesen drei Tagen gehören Führungen, eine Druckwerkstatt und ein Puppentheater.

Foto: Museen Schloss Aschach, Victoria May

Freitag, 1. April 2022:
Carola Gräfin von Luxburg öffnet um 14.00 Uhr höchstpersönlich die Türen. Anschließend lädt sie zu einer Schlossführung ein. Und wie in alten Zeiten verteilt sie kleine Nettigkeiten an die Besucherinnen und Besucher.

Samstag, 2. April 2022:

Kleine und große Museumsgäste können von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Museumsscheune kreativ werden und Textilien bedrucken. Zur Auswahl stehen Oster- und Frühlingsmotive mit denen unter anderem Schlüsselanhänger, Beutel oder Deckchen verziert werden können.

Sonntag, 3. April 2022:
Thomas Glasmeyer lässt die Puppen tanzen! Um 14.00 und 15.30 Uhr zeigt er in der Museumscheune das Stück „Rosalie und die 3 Bären“. Das Stück erzählt von der Bärenfamilie Brown, die tief im Wald lebt. Eines Tages platzt plötzlich ein kleines Mädchen in ihr Haus und sorgt für Unordnung.
Um 15.15 Uhr schaut noch einmal Carola Gräfin von Luxburg vorbei und führt durch das Graf-Luxburg-Museum. Sie gibt in einem einstündigen Rundgang Einblicke in die Schloss- und Familiengeschichte.

Die Teilnahme an den Programmpunkten ist kostenfrei, es sind lediglich der Museumseintritt und in der Druckwerkstatt eine kleine Gebühr zu entrichten. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 09708 704188-20 oder per E-Mail an schloss.aschach@bezirk-unterfranken.de für die Führungen und die Puppentheater-Vorstellungen wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Die Museen Schloss Aschach können vom 1. April bis zum 31. Oktober 2022 von Dienstag bis Samstag, jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen, von 11.00 bis 17.00 Uhr, besichtigt werden. Der Montag ist ein Ruhetag. Fällt jedoch ein Feiertag auf den Montag, sind die Museen geöffnet und am Dienstag geschlossen.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.museen-schloss-aschach.de.