Aktuelles

Grenzgang zwischen Steinach und Hohn

27.03.2024

Am Samstag, den 23. März 2024 fand ein Grenzgang der Steinacher und Hohner Feldgeschworenen statt. Entlang der Grenze zwischen Steinach und Hohn wurden gemeinsam mit den Feldgeschworenen von Hohn die Grenzsteine gesucht. Ausgangspunkt war um 8:00 Uhr in der Nähe des Steinacher Sportplatzes. Insgesamt sind an der Grenze zwischen Steinach und Hohn ca. 160 Grenzzeichen zu finden.

 

Nach 6 km Grenzgang gab es für alle eine kleine Stärkung am Spielplatz Premich. Gesponsert wurde die Stärkung vom Markt Bad Bocklet.