Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Museum Obere Saline goes to Bocklet

10.10.2020 20:00 - 22:00 Uhr

Bismarcks’ Basement ist mit den Echoes of Swing am 10.10.2020 zu Gast in Bad Bocklet.

Eigentlich sollte das Jazzkonzert schon am 20. März im Bismarck‘s Basement stattfinden und viele Jazzfreunde hatten sich schon auf Chris Hopkins und seine Band gefreut. Doch dann kam der Lockdown und im Jazzkeller des Museums Obere Saline wurde es still.

In Zusammenarbeit mit der Staatsbad und Touristik Bad Bocklet GmbH können die Jazzmusiker nun wieder auftreten. Da die aktuellen Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie im großen Kursaal in Bad Bocklet optimal umgesetzt werden können, ziehen die Jazzkonzerte aus dem Gewölbekeller des Museums in den großen Kursaal nach Bad Bocklet um.

ECHOES OF SWING konzertieren seit nunmehr 20 Jahren in unveränderter Besetzung – ein in der Jazzgeschichte beinah beispielloses Teamwork. In jüngster Vergangenheit wurde das Ensemble vom US-Magazin Downbeat ausgezeichnet und erhielt u.a. in Paris den Prix de L‘Académie du Jazz und den Grand Prix du Disque de Jazz sowie den Preis der deutschen Schallplattenkritik.
Zwei Bläser, Schlagzeug und Piano. Diese in der Jazzgeschichte einzigartige, kompakte und wendige Formation erlaubt größte harmonische Flexibilität und bietet Freiraum für agiles, feinnerviges Zusammenspiel. Ohne jede museale Nostalgie schöpfen die vier Musiker beherzt aus dem riesigen Fundus des swingenden Jazz von Bix bis Bop, von Getz bis Gershwin. Tourneen mit mehr als 1000 Konzerten gab die Band überall in Europa ebenso wie in Nordamerika, Japan, Neuseeland und sogar in der Südsee.

Karten nur im VVK

Details

Datum
10.10.2020
Zeit
20:00 - 22:00 Uhr
Eintritt
25€
Veranstaltungsort
Kursaal
Im Kurgarten
Bad Bocklet, Deutschland
Museum Obere Saline goes to Bocklet Foto
© Sascha Kletzsch